Krefeld: Einbrecher stehlen 30 Kilogramm Schweinehüfte

Krefeld: Einbrecher stehlen 30 Kilogramm Schweinehüfte

Nach dem Diebstahl von etwa 30 Kilogramm Schweinehüfte aus einer Gartenlaube müssen sich Kleingärtner in Krefeld kurzfristig Ersatz für ihren Grillabend beschaffen.

Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag mitteilte, hatten Einbrecher auf dem Gelände eines Gartenbauvereins die Scheibe einer Laube eingeschlagen und den mit Fleisch gut gefüllten Kühlschrank geplündert.

Das ebenfalls in der Laube aufbewahrte hochwertige Werkzeug interessierte die Täter offenbar nicht, es wurde zurückgelassen. Die Polizei sucht Zeugen.