Schleiden: Einbrecher auf Burg Vogelsang

Schleiden: Einbrecher auf Burg Vogelsang

Polizeieinsatz auf Burg Vogelsang: Auf dem Gelände des Ausstellungszentrums auf der ehemaligen NS-Ordensburg haben sich am Wochenende Kriminelle zu schaffen gemacht.

<

p class="text">

An einem noch nicht bekannten Zeitpunkt hätten Unbekannte eine Tür zum Gebäude „van Doren“ auf gebrochen und seien ins Gebäude eingedrungen. Dort brachen sie eine weitere Türe auf und gelangten in einen Raum, in dem Werkzeug und Maschinen gelagert werden. Sie entwendeten einen Winkelschleifer, einen Elektrohobel, ein Schweißgerät und einen Schwingschleifer. Der Gesamtschaden wird auf über Tausend Euro geschätzt.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung