1. Region

Kerkrade: Ein Verwundeter nach Schießerei in Kerkrade

Kostenpflichtiger Inhalt: Kerkrade : Ein Verwundeter nach Schießerei in Kerkrade

Schießerei in Kerkrade: Am Samstagabend alarmierten Zeugen gegen 20.30 Uhr die Polizei, da sie Schüsse aus einem Gebäude in der Einderstraat gehört hatten. In der Wohnung befand sich allerdings niemand mehr.

rezKu tZei späret ihlte die zPloiie ni red aamsatEtrm in farLadgna ien Auot mti fnüf Isnesnsa a.n iDe vrei Mnräne asu ÜbPeenbhgac-ral 2(3 rJhea )a,lt eelnreH (92) dun farndgLaa 8(2 dnu )24 soiew eien uraF usa tStirad ()81 wedern eä,thtcirdvg mti edr erehießcSi in nurenibVdg zu eetnh.s reD Jhä2rgi8e- aus afrLadgna rwa ma einB eutenwv.rd Er erduw nsi unaKehanksr a.crbhteg iDe eednrna ervi uwndre sfotor nntgseeef,omm edr rwtudeeVen eotnkn hnac eesnri heciräztln egosVurngr alfensleb ni saGmrheaw nemgneom nerdwe. asW hcsi eaung in rde eardtiastnE tpeeglibsa a,th sti mi Mmeton cnho nua.rkl Dei izloPei tha ied ltniuengrtmE fum.anmnoege ieS itbertet Hnewisei nvo ugeenZ usa den nnlaededrNei erntu der eeTmnomfeunrl 9.404/0088 Amoynn nönekn nntirnaooemIf urten der 000/87000 neggebe nder.ew uAs lsetachuDnd ist edi iolezPi ruetn 7/353104434808 zu ci.nrreehe