Düsseldorf: Eifersüchtige Frau prügelt Freund blutig

Düsseldorf: Eifersüchtige Frau prügelt Freund blutig

Aus Eifersucht hat eine 25-jährige Frau in der Nacht zu Dienstag ihren Freund vor dem Düsseldorfer Hauptbahnhof blutig geprügelt.

Nach Angaben eines Polizeisprechers war eine Streife der Bundespolizei auf die lauten Schreie der Frau aufmerksam geworden. Sie hatte zuvor ihren 38-jährigen Freund mit der Faust ins Gesicht geschlagen und ihm einen Kopfstoß versetzt.

Der Düsseldorfer erlitt eine blutende Verletzung an der Oberlippe. Die 25-Jährige wurde wegen Körperverletzung angezeigt.

Mehr von Aachener Zeitung