1. Region

Köln: Ehefrau getötet: Rentner droht Psychiatrie

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Ehefrau getötet: Rentner droht Psychiatrie

Weil er seine Ehefrau getötet haben soll, droht einem 69-jährigen Rentner aus Köln nun die Einweisung in eine geschlossene Anstalt.

Der anMn tathe fnaAng aMi 0210 bstsel edi lizPoie nrfgeue nud hbtirte,ec dass er isnee aurF teuacbhrmg h.eba eiD iretEtrlm eanndf fduahrina die ceLhei edr hiäJ-rng47e in edr emegsamnien Wnuonhg sed easprEahe im önKler itladtSet ehüilM.m bA emd 1.8 Jaruna smus re sich vor ecGihrt vennoterw.rat atuL gnkeAla hatte edr nnaM shztuänc tmi nimee mmaHer fua edi urFa ahengligncees dnu ndeßancehlsi imt eeimn sMeesr auf eis oneniehtc.ges aacnDh osll re tbssle vsehtcur haben, hcsi uinmreug.znb uLta Geuathnct slol rde etRnren gfnuuard ehscrychsip lrbPeoem mi utdZnas der itndcukguSfhehilä hdgnletea .bneha Ihm otrhd ealhdsb unn die eaehrafutd iueniwEsgn in die Pihc.rsyeait üFr ads Vearehrfn geeng nde nnMa rewudn dier degltsaunheVngra tsznaeteg. saD eltiUr llso am .42 Jaurna nüvdetekr nde.wer