1. Region

Bonn: Ehefrau erwürgt: Cellist steht wegen Mordverdachts vor Gericht

Kostenpflichtiger Inhalt: Bonn : Ehefrau erwürgt: Cellist steht wegen Mordverdachts vor Gericht

Ein 54-jähriger Cellist soll seine Ehefrau getötet haben und steht seit Dienstag wegen Mordverdachts vor Gericht in Bonn.

Die gelanAk rfwit emd Mnna ,orv re bahe ied 5ehgj-0iär iostepiitarKnnnz acnh ienme etrSti im ngnraveeegn Oterbok lrdtes.soer oherVr heab er ise flgtese,se ktlbgeene dun eeni eiktlasüttP beür den oKpf g.neoezg eiwZ eaTg ahnc red Tta lols re edi ehicLe mi riesK lirrAweeh bagrreven .ehban

iBe erd lzPiioe deeletm rde elseleoriClp ide ä0gri5eJ-h las rsvmties - dweur iwez oencWh täsrpe dhojce lbtses menmoge.enfst rieptkutntS cenwshiz edm MiaruP-resak nlosel hceeeniersdv thesiAcnn berü edi gEihreuzn sed hsSnoe egenwes enis.