1. Region

Grefrath: Drohne findet Mirco nicht

Grefrath : Drohne findet Mirco nicht

Auch der Einsatz einer Drohne hat die Polizei bei ihrer Suche nach der Leiche des verschwundenen Mirco aus Grefrath nicht weitergebracht. Das „fliegende Auge” hatte am Niederrhein Freiflächen wie Felder überflogen.

erD tnEiasz sie nszwehinic dbt,eene rweiete thicn ,lpnaetg setag iozlPeeerpcsrhi iylWl eTehßnev ma F.earigt niE nmvnraaitP aehtt rde zeloiiP sda aneenumbtn eäFtrgglu uzr üufgnrVeg esttllge. sE rwdi von enime omtrelEkroot etebieragnn nud pre igneoinlvPeStttliSaaG-na segeur.tet oVr iezw Mtnneao aentth setiebr gstou-räednukanTjsAfrlo rde uwBrehdesn asd buhictSgee mit zilskaeeamrpSa lgcnenzrüiobwf.sIehne disn in edm Fall sfta 9006 wsiHneei aus erd gBnueröeklv ieb edr sndkiosmonoeiSmr nnen.egigaeg nI rde negnevnegar cWheo nehatt Sbeiaßrntererat cMiros nHayd ec.dtnekt enD eofnerthf rcruhchbDu ibe ned mnuingltEetr ectrbah red unFd ngblsia abre nchit. ciorM awr am .3 rtmebeSpe eib fterhGra im elrAt nov nzhe nJerha fau dem eweahNshugac rhfeüttn nrwdoe.