1. Region

Köln: Drogenkuriere schlucken 1,3 Kilogramm Kokain

Köln : Drogenkuriere schlucken 1,3 Kilogramm Kokain

Eine Mann und eine Frau aus der Karibik sind am Kölner Hauptbahnhof mit insgesamt 1,3 Kilogramm Kokain im Körper in eine Zollstreife geraten.

eDi bieden etahnt stoeennang koBpacysd cu,gklhesct ni ndene cshi asd utsmiecltRah d.naefb iDe rFua ateht tsfa nei lioK akonKi mi ,Kerrpö irh tireeeBgl 320 ar,mGm eeittl das puzHaoatmtll m.it

Die neMge esi rfü ide reKiure leäfhlrgcesihebn eeegsnw, cbeeiertth sda lZlmtao am Dies.tnga eiD bdneie enrwa tim mde Zgu usa den delnaNredine enkemgmo ndu trßigimuoäne mvo lZlo cunrhuttes rnowd.e reD efVstrerwuka sde iKkosna egtli bei 0.00001 or.uE