1. Region

Düsseldorf: Drogenkonsum fordert wieder etwas weniger Tote in NRW

Düsseldorf : Drogenkonsum fordert wieder etwas weniger Tote in NRW

Es sind nur einige weniger jedes Jahr, aber die Tendenz ist anhaltend: Die Zahl der Drogentoten in Nordrhein-Westfalen ist auch im Vorjahr wieder ganz leicht zurückgegangen. 2015 seien 182 Drogentote registriert worden, im Jahr davor 184, wie das Gesundheitsministerium am Freitag mitteilte.

Vor ffün hrenaJ - 1120 - sdin ncoh 43 gernDoetto hmre äetzglh oed.nwr rDe ahihizteecnlg ntfilHszasa zleah schi mceahnd au,s ktreerlä ssuenndhenGtmiirietis raBaarb estSfefn )n(e.rGü mU ncthahalig rieflgheorc uz eins, müssnte lfiHne edi eemtsga ebeositsnaLinut ovn ntScktrakneruhe üghtcinreickseb und sich tewa na cceG,ehthls leAtr dun end senneLmtnebdusä der aknrrnetkE oeniier,nret gtase dei sieMr.tnnii

nI NRW msriuneonket ewta 00.310 eehMnncs glaliele eg,onDr äztscth sda riminitM.esu 70 oPtenrz onvda eesni enM,rnä 03 tneorPz ua.reFn üFr Mßnnaemha uzr ttcävuoehnnirpS ndu eclfhuthiS etstll sad Ldan hhrjcilä durn 71,3 niioMlnle orEu rzu Vergüug.nf