1. Region

Köln: Drei Festnahmen nach nächtlichen Schüssen auf Rockerlokal in Köln

Köln : Drei Festnahmen nach nächtlichen Schüssen auf Rockerlokal in Köln

Drei Männer aus der Rockerszene sollen in der Nacht zu Montag Schüsse auf eine leerstehende Gaststätte in der Kölner Innenstadt abgefeuert haben. Verletzte gab es laut Polizei nicht. Den Angaben zufolge hatte ein Zeuge die Tat beobachtet und sich bei der Polizei gemeldet.

rE llso heeegsn e,bhan wie die neänrM mheafhrc in iRthngcu dre eFadsas sde Lolska nschseos ndu nadn rtnagwnee.n ieD peeKni tilg sal kutnfTpfre renei nrsenvielaieird cRuoruekg.pnirrpge lieW ide uemäR ebar eedgra uuaetgbm wd,neer ihelt cihs anhc zienanlbioPaeg zur atTtize ednmian trod au.f

egiWn tprsäe tneppsot eeaftebnermtSi asd Auot edr ider Venhdegciärt mi etrAl hczinswe 30 dnu 37 erJnha ndu ndafne danir inee a,scsfhSwefu nie ersseM ndu ieR.sagz ieD ännMer rewndu tmg.fomeeesnn geGne ies redwe nun reltittem.