1. Region

Köln: Domschatzkammer macht Restaurierung von Reliquienschreinen erfahrbar

Köln : Domschatzkammer macht Restaurierung von Reliquienschreinen erfahrbar

Die Kölner Domschatzkammer zeigt ab Donnerstag die restaurierten Goldbeschläge des Mauritius-Innocentius-Schreins aus Siegburg. Der Schrein wird in der Ausstellung „Fantastische Bildwelten in Gold und Email” noch bis März 2014 gezeigt. Am Beispiel des Siegburger Schreins können die Besucher die Schritte der aufwendigen Restaurierungsarbeiten nachvollziehen.

duRn ceshs hrJea arw daCulro ,imgBruseeta tmricselesdiieGonhdme rde dketmedwcritloetaGhss dse mDs,o tmi edr usgrrnieuaetR gf.htbtcseiä Dei etArib etltsel ishc sal icishgwre sreah:u ePliz nud emäwmhcS hteatn icnht unr end koHlnezr eds escrehSin rkast dc,eiäthgsb sednonr ahuc ied emelEtdlela red benußclsgheAeä .ffenegaginr Dre rntiuragseuRe eds rsHnklezo tarude hwlo nohc bsi ärMz 40.12 sEtr nadn rwid loudaCr tsiuearegmB ella izeienlteEl eds snrSecih eriewd zeesnmzuntasme kenönn.