1. Region

Führerschein: Die Theorieprüfung ist für jeden Dritten in NRW ein Hindernis

Führerschein : Die Theorieprüfung ist für jeden Dritten in NRW ein Hindernis

In Nordrhein-Westfalen fällt mehr als jeder dritte Fahrschüler durch die theoretische Führerscheinprüfung. 2018 lag die Durchfallquote bei Theorieprüfungen bei 34,8 Prozent, wie aus aktuellen Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) hervorgeht.

mI hoVrrja nrwea es 35 tP.zoren iBe nde nrcktehapis ePnüungrf ienelf ned ngnebaA glofuez 02,3 eotrnzP dre ürhalhsrceF in WRN ucrhd 01(:27 8,92 oP)trzn.e

Mti egitnmass astf 09000.3 epntsihrcak dnu brüe 0000.04 tcheehoresnti nehaFprgnüfur redwun in WNR 8102 rhme Fshhrlaecrü üpgetrf asl mi rVhoja.r

fhsadlenN-rirteeWno leitg mi eürnbergdlenneädreif rlecgeihV ewat im iuhD:nthrtscc tBieenuwds agl ide alhZ erd inthc tsbennaeden guenüPnrf 8012 ni dre iTheero bei 136, tnr,Poze ni der sarxPi ibe 94,2 zntro.Pe

Bei end toreehcienhst rgfnehüpnarFu raw dei cauuDoqfelrelthr ni inrlBe imt 434, Poetrnz mi evnursdeeilchgB am ßer,ögtn ibe nde apnitrschke rnfneüPug ni grubHam dun mrBeen tim je 24 rzn.toeP