1. Region

Führerschein: Die Theorieprüfung ist für jeden Dritten in NRW ein Hindernis

Führerschein : Die Theorieprüfung ist für jeden Dritten in NRW ein Hindernis

In Nordrhein-Westfalen fällt mehr als jeder dritte Fahrschüler durch die theoretische Führerscheinprüfung. 2018 lag die Durchfallquote bei Theorieprüfungen bei 34,8 Prozent, wie aus aktuellen Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) hervorgeht.

mI jraVroh anrwe se 35 P.tronez ieB edn ieckphnasrt urnfnPgüe lnfiee nde Aaegbnn zuolgfe ,320 oezPtnr edr hFsühclaerr in RNW rudhc 207:1( 28,9 er)oPz.nt

tMi nmsgaites staf 0030.09 ntepisarhck nud rbüe 0.00004 ehenieoctsrht Frfnpüungareh rnwued in RWN 2801 rhem hFücraselhr efürtgp las mi aVrro.hj

fsNnidnoeraelthr-We tilge im nfneägürreedreiebndl cgeerlVih tewa mi ntctcDhhui:rs Bedniswteu alg ide alZh dre cihtn dasennnbtee nuenüfrgP 8012 in rde hrTioee eib 631, rezPot,n ni der rixPas bie 92,4 oP.znret

Bei nde rhetniestheco nfuerrpanFghü rwa eid erflocqaheuruDtl in iBelrn tmi 44,3 zePnrto mi gleBesndhvrieuc am ßetörgn, ieb dne ipnhkscreat ePurfüngn ni Hugramb ndu rnBeem tim je 24 rnPot.ze