Die Bundespolizei nimmt Drogendealer am Aachener Hauptbahnhof fest

Am Aachener Hauptbahnhof festgenommen : Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl gegen gesuchten Drogendealer

Die Bundespolizei hat am Freitagmorgen in der Vorhalle des Aachener Hauptbahnhofes einen von der Staatsanwaltschaft Heilbronn gesuchten Drogendealer festgenommen.

Die Staatsanwaltschaft suchte ihn, da er noch eine Haftstrafe wegen verschiedener Betäubungsmitteldelikte in Höhe von sieben Monaten und zwei Wochen abzusitzen hatte, wie die Bundespolizei in einem Bericht mitteilt.

Bei seiner Durchsuchung wurden zudem noch Cannabissamen bei ihm gefunden und beschlagnahmt. Er wurde wegen des erneuten Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes angezeigt. Nach der Festnahme wurde er in die Justizvollzugsanstalt Aachen eingeliefert.

(pol/red)
Mehr von Aachener Zeitung