Aachen: Deutsch-französischer Austausch beim 6. Rotary Forum Politik

Aachen : Deutsch-französischer Austausch beim 6. Rotary Forum Politik

„Europa — Herausforderungen an eine deutsch-französische Partnerschaft“: So lautet das Thema des 6. Rotary Forums Politik in der Veranstaltungsreihe „Mehr Europa wagen!“ am kommenden Dienstag, 17. April, 18 Uhr, im Krönungssaal des Aachener Rathauses.

Vier Journalisten aus Deutschland und Frankreich sprechen mit der Botschafterin der Französischen Republik in Deutschland, Anne-Marie Descôtes, und dem Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Frankreich, Nikolaus Meyer-Landrut.

Die Gesprächsrunde mit der französischen Botschafterin moderieren Michael Bröcker, Chefredakteur der „Rheinischen Post“ (Düsseldorf), und Bernd Mathieu, Chefredakteur von „Aachener Zeitung“ und „Aachener Nachrichten“. Moderatoren der Gesprächsrunde mit dem deutschen Botschafter sind Cécile Calla, freie Korrespondentin in Berlin, und Emmanuelle Chaze, Korrespondentin von France International (RFI). Danach gibt es eine weitere Gesprächsrunde mit allen Podiumsteilnehmern.

Für die passende Musik sorgen auch diesmal wieder Heribert Leuchter, Charlotte Haesen und Antoine Pütz. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung