1. Region

Düsseldorf/Aachen: Deutlich mehr Touristen kommen nach NRW

Düsseldorf/Aachen : Deutlich mehr Touristen kommen nach NRW

Die Zahl der Touristen in Nordrhein-Westfalen ist in diesem Jahr bereits kräftig gestiegen — auch in unserer Region. Fast 11,3 Millionen Besucher kamen bis Ende Juni - das waren 7,4 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2016.

eWi dsa iitsSeshttac madnaetsL am aiFrget etl,eittim tiseg ide aZhl edr äncdasiuehlsn eGäst sargo um 61,0 Portezn auf ,52 elioMinl.n Wiel tcihn elal eseBrcuh sgalnoe ebibnel iew dei Gsteä mi oj,rahrV theil dei Zhal der rÜntgeehnubcna brea tcinh gzna tmi - esi istge mi lnesratidnewe hurtihDscnct um 5,6 e.rzPton

chAu dakn dse mosD releenb edi Statd Köln dun red rerageovlegt hKif-eE-rnisetrR nniee eteneehcrlrg boim:oouTmrsus ntiorDh eankm 1,03 nzPtreo mher seBrehuc asl bsi iJnu 216.0 Areb uahc ied ngiRoe im tsOen dre tStad imt med Bnehgiercs nLad cetizenreehv nei sshcihlecicuürrtedhntb hcautsWm tim ,97 nzetPro hemr sriTe.tuon dnessreoB tkrsa hncietnst mdreßaue das andelarSu (lpus 91, n)otPrze und dei fEiel msattmi red oRengi ncAaeh (uslp 8)9, ab.