1. Region

Maastricht: Coffeeshops wieder für Ausländer geöffnet

Maastricht : Coffeeshops wieder für Ausländer geöffnet

13 Coffeeshops in Maastricht wollen ab Sonntag wieder Hasch an ausländische Kunden verkaufen. Coffeeshops in Roermond, Parkstad und Sittard wollen sich nach Angaben des „Dagblad De Limburger“ der Aktion anschließen.

Dei inVeruenggi irofzfilele BteeseosorCh-piefzf in ttsrMhicaa O)VCM( rtefub ihcs fua ein ieielctGr.rhtus naDcah ise die Sculßihgen isene lskfhslestocaGä rudch edn trahsMtaeirc mBerrgüiteres nnoO Hseo tncih chetesrn .eengesw

Der Brtmeegerirsü hroetd den aInnehbr imt ßegcSlhn,iu lflas sei sad reevtaVsruobfk an usdAälner mcne.testhsia Seit emd 1. iMa 2201 msüesn hics in urgmLib r-hseeofohsBeCcpeuf tmi med gnaneontesn iWsatpe sla tgMielid u.eaeisnws neD sapshHcas ehrtlaen unr henscne,M edi nhrei shtWnioz ni dne eldinrdaeNen n.aebh