1. Region

Düsseldorf: Chlor in Freibad ausgetreten: Keine Verletzten

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Chlor in Freibad ausgetreten: Keine Verletzten

In einem Freibad in Düsseldorf ist am Samstagmorgen Chlor ausgetreten. Die undichte Anlage stand in einem Technikraum des Bades im Stadtteil Benrath. Dort sei eine erhöhte Konzentration des Gases gemessen worden, teilte die Feuerwehr mit. Niemand sei verletzt worden. Das Bad öffnete deshalb erst Stunden später.

nudR 06 ztfeEatäiknsr der ewuehFrre, eds eensdgsttRnuiest ndu des tmmwUtalsee esine rov trO enwe.gse tMi eeslpinlze nStnczaüghuez siowe zmheteAäcserntgtu isnee sie ni nde muTknraihec eengggn,a mu die snl,eaaschfG ide an der eaAnlg tkpeoapnlge rnw,ea zu .lehnvcßieers

asD eeitsbr arteetgesuen nud im asseWr tgeöels Clhor sie mti aaNlimusftoturtih dgenuenb nr.weod iEne eieewtr afrGhe rfü hecn,Ms rieT ndu ewlUtm sie so ivrehdtern ,rewond lretrkäe edi eeeF.ruhrw