1. Region

Düsseldorf: Busfahrer nach Attacken auf Fahrgast fristlos entlassen

Düsseldorf : Busfahrer nach Attacken auf Fahrgast fristlos entlassen

Ein Busfahrer ist in Düsseldorf nach verbalen und - laut Zeugen - auch körperlichen Attacken auf einen Fahrgast fristlos entlassen worden. Der Fahrer habe am vergangenen Montag den 57 Jahre alten Fahrgast auf der Fahrt von Hilden nach Benrath erst unflätig beschimpft, bestätigte ein Sprecher der Rheinbahn.

slA der gsFaahtr ätsrep nov unßae eid emrNmu eds essusB geonrrifofaet ,olltew eis red ehrFar usa edm suB ggunerepns dun beah edn Mnan zu„ onedB acg.h”rbet sD„a tsi viögll tpbiealzknae und wrid vno uns tihcn ehnnm”omng,ei tgsae dre cerrepSh. ebrÜ nde olrVafl ahett urzset dei ishiRe„nhce ”Ptos am atsagSm eretci.bth

ksuunAgagnspt esd ritseSte awr tula neegu,Z dsas der gstrhFaa engeg dei trsuüB eflpogkt teat,h elwi erd hrearF sutnczhä chnti egfneftö a.etht üeaDrbr aehb der Freahr ihcs erärgget, ndan sei dei oaitSutni tsrieake.l eDr rBhasreuf awr nohc in red .zberiPtoe

iDe trehebVibreersek etänth die uanemfhAn rde uwoadrneiüghcVbe uas emd Bsu csthig,ree flals es uz ireen trchcenhile snezntgreieusnAuad oe,mmk egsta edr rheipnS-hRrn.hecaeb eiEn eaJkc sde Fshsgre,ata dei ibe erd akceAtt sed aFerhsr schgetiäbd odnwer s,ei eredw ovm kmVshreruereetnnnhe .zettsre