1. Region

Eschweiler: Brutaler Tankstellenüberfall in Eschweiler

Eschweiler : Brutaler Tankstellenüberfall in Eschweiler

Eine 39-jährige Tankstellenangestellte wurde am Donnerstagabend von einem bislang unbekannten Täter mit einer Flasche niedergeschlagen.

Gegen 21:45 Uhr bemerkte die Angestellte einen Schlag von einem bislang unbekannten Täter, der sich ihr unbemerkt von hinten genähert hatte. Im Anschluss entnahm der Täter das Bargeld aus der Kasse und flüchtete in unbekannte Richtung.

Zwei Kunden fanden die im Kopfbereich verletzte Kassiererin kurze Zeit später im Verkaufsraum und verständigten die Polizei. Mit dem Rettungswagen wurde die schwerverletzte Angestellte in das Eschweiler Krankenhaus gebracht.

Die Polizei bittet alle Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Bereich der Tankstelle an der Auerbachstraße gemacht haben oder Hinweise zu Fahrzeugen geben können, sich doch unter der Telefonnummer 0241/9577-5272 ( oder außerhalb der Geschäftszeiten -5301) zu melden.