Jülich: Brückenkopf-Park lädt zum Epochenfest

Jülich: Brückenkopf-Park lädt zum Epochenfest

Der Brückenkopf-Park in Jülich lädt am Wochenende zum Epochenfest. Am Pfingstsonntag und Pfingstmontag finden sich ab 10 Uhr zahlreiche historische Gruppen und Marktstände rund um das Apfelquadrat ein, um Geschichte lebendig werden zu lassen.

In den einzelnen Lagern der Römer, Beduinen, Hunnen, Mongolen, Kelten, Wikinger, Ritter, Indianer und Cowboys werden die Darstellungen von Handwerksvorführungen begleitet.

Die Zeitreise kostet für Erwachsene 6 Euro Eintritt, Kinder über einen Meter Körpergröße zahlen 3,60 Euro. Weitere Informationen unter 02461/979530.

Mehr von Aachener Zeitung