1. Region

Düsseldorf: Briefwahl besonders beliebt: NRW-Städte melden Rekorde

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Briefwahl besonders beliebt: NRW-Städte melden Rekorde

Die Briefwahl ist auf Rekordkurs: NRW-Rathäuser berichten von außergewöhnlich vielen Briefwahl-Anträgen für die Bundestagswahl. Teils hat jeder fünfte Wahlberechtigte sein Kreuz schon gemacht, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch ergab.

lleA beartnegf Sädtte neienhvrcze ineen egAnits erd etrAgnä fau fwealBhir im cVgehleir rzu vegraenengn aWl.h

rBeodness uildhetc tizeg shci red Tendr ni :ncheaA twEa 30 oznPetr rde mntetreSgmchtbiie abhen iehr snohc t.häewgl W„ir anheb enine keroRd ck”et,gnak tsag chua isnamJ ri,nillgT ciprhreSen rde aSdtt n.sesE rotD hat sfta djere teVier dei lifhrewaB a.genatrbt nchSo ezttj itbg es rhem sla 01.070 ägnAtre rehm als bei rde ngeevgnaern aW.hl

heMr als jrede üenftF hat in nruoDtdm dun ieBleldfe snhco elwg.hät sDa„ tsi für snu serh il”e,v gats edr hecrpeSr der Statd efdleeB,il weU äsort.dgBt Mehr las 16 ronPtze dre elgeWrhetithbanc anehb in buDrgusi cshno wläeght. In red apuhtsdasdaeLtnt esüofldDsr dnsi cshno ermh las 107000. lzhWteaelt nie.efgneroft Acu„h bei rde wuehgstanladsB ist red Tedrn rzu Brihlaewf ghe,unob”ncer rüsetirme errhsepcserPse aMehicl Bnaem.ngr

ertnzcsheessunlKo keönnn hnco ibs Feartig ied Brfnewhtenigrlaelau taaregnneb dun ndan tkride rov Otr im malWhat hnäle.w