1. Region
  2. Braunkohle

Verspätete vorgelegte Braunkohle-Studie: Landesregierung kennt Garzweiler-Gutachten seit einer Woche

Kostenpflichtiger Inhalt: Verspätete vorgelegte Braunkohle-Studie : Landesregierung kennt Garzweiler-Gutachten seit einer Woche

Die Wogen um das Gutachten schlagen hoch, das ein Braunkohleausstiegsszenario für möglich hält, in dem die fünf Erkelenzer Dörfer gerettet werden könnten. Die Landesregierung NRW kennt es seit voriger Woche.

aDs ainwusBsicetdnhtrifimtsesmur eahb es den Beäudnlnesdnr in enire eoznoknVdeeirf ,tlsovtgerle itelet asd mii-icRrrNtmtsitnaehsWfsuW fua Anefgar .tim eiDe„s pEtrxiese idrw seoenb wie aneder Sndeuti in ned nwieeetr osPeszr edr eetgiidnehcntLus infeilßee“,n hßie se w.eteir Dei enurideernLsagg feolverg tmi dme nfwutEr rde ueenn Litgtchdsnineeue das ,Zlei esrtuz uteabeunb lcähnFe ürf edi wunlkBahgnnnrgiouee in Gairzelwre II eneifg.ebzru

mA Diesgnat gba se eien ereanEgnrhpnötux umz wutnfEr urz tiiecetsnLgedhun mi gL.ntdaa Diaeb renwud die irgdieltMe eds thsuhicassecaWsrssfust thcni eürb eeids deSitu r.mtforinei Dsa srhmdtsswmrnituieaBuiitfcesn ttaeh eis im äzMr 9120 ni gfutarA ngbgeee. sE setoll uzr itobVgreeurn sde eguesseesstloagiehtszK trenunsuhec, eiw eliv Kehol retüubpha cnoh tgntöbei r.diw ahNc ngenbaA red eGhucrtta gla dei spxEeerti im vreeomNb 9021 rvo. Etrs eside eWcoh – sola nie Jahr speätr – rdweu se lefrevtnithö.fc wneschIzin drewu im eeasuKlosthseggztsie ebig,cnefehrsste asds rrzGaeiewl in ned enerzGn erd latne eLncgtnehudistie saneBtd hbnea slol.

ürrhFee iltMeirgde erd isolskomKnoihme dun fnfrBeteoe aetnht röepmt auf sad erstveäpte nkrwednBneate esd thsGuatcen garireet.