Hambacher Forst: Vermummter bewirft RWE-Fahrzeug mit Steinen

Hambacher Forst : Vermummter bewirft RWE-Fahrzeug mit Steinen

Ein Vermummter hat am Mittwochmorgen am Hambacher Forst ein RWE-Fahrzeug mit Steinen beworfen. Die Insassin blieb glücklicherweise unverletzt.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall gegen 8.15 Uhr an der alten Zufahrt der Autobahn 4. Nach dem Angriff, bei dem Schaden an dem Fahrzeug entstanden war, flüchtete der Tatverdächtige unerkannt zurück in den Wald.

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen ohne Erfolg – die Einsatzkommission Hambach hat die Ermittlungen aufgenommen.

In den vergangenen Monaten waren immer wieder RWE-Mitarbeiter von Unbekannten attackiert worden.

(red/pol)