1. Region

Heerlen: Brand in Mehrfamilienhaus: Feuerwehr rettet Hund

Heerlen : Brand in Mehrfamilienhaus: Feuerwehr rettet Hund

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Heerlen wurde zum Glück niemand verletzt. Ein Mann vermisste aber seinen Hund und wollte zurück ins brennende Haus, um ihn zu holen. Die Feuerwehrleute hielten ihn zurück und entdeckten den Hund kurze Zeit später unversehrt.

reD Bnadr rwa am wmtgMrhoneotic genge 4 Uhr ni ieenm ifehhaurmelMinsa uaf dem egweerneH nhcsoabeuegr und fgfri elcnhls mu cihs. iDe earUcsh ist asibgnl nhoc alr,nku hbteecitr sda hcatilronprthcNea iu.m1rbgl

eAll haseourbwnHe tonnkne sda eeGbädu eturnlvzet esleva.nsr