1. Region

Mönchengladbach: Brand in Asylbewerberheim: Ein Bewohner festgenommen

Mönchengladbach : Brand in Asylbewerberheim: Ein Bewohner festgenommen

Verletzt wurde niemand, die Rauchwolke war aber über ganz Mönchengladbach zu sehen: In einem Asylbewerberheim hatte sich am Donnerstagvormittag ein Brand entwickelt. Bewohner gaben Hinweise auf möglichen Verursacher.

bO es cshi mu rfitsgnaBdtun nehdat,l tnoenk ide iiezoPl chon htnic gsna.e „rWi öknenn asd reewd bä,tgesteni ohcn nßc,esuls“aeih tages uns ieen irnSrhcpee fau f.Aaergn

sE eahb ebra Hsieenwi seiesnt edr rBehoenw fadrua n,eeggbe assd edr Bnard miewgciöhelesr nvo eniem neBehwor hsverutrac wdnroe r.aw reD nMan wuedr rfauadhni osemfmg.tneen Dei tfhstsncaaSlaatawt ath edi eEminngltrut geewn tuhervnesc srdeoM omfeg.enmanu

eDr rAmla ingg ma teangsrDno egeng 0115. Uhr bie red rrhueeFew e.in nI dnaBr renetag arw neie nnWhei-lognCratnoaea fau emd elndGäe eeisn üsllgmhiFhstinec na dre Ce-DSaelriß.a-tmr

Am igtatM taeht dei ueFrhwree sda Feeru awrz urnte toln,leoKr ied iserlbecanhNötahc duaeenrt brae eteiwr a.n