1. Region

Bonn: Bonner Zoologe entdecken zwei neue Echsenarten in Afrika

Bonn : Bonner Zoologe entdecken zwei neue Echsenarten in Afrika

Wissenschaftler aus Bonn haben zwei neue Echsenarten in Somalia und Äthiopien entdeckt. Die durch ihre blaue und rote Färbung spektakulär wirkenden Tiere stammen aus der Familie der Agamen. Es sei zu vermuten, dass es in der Region am Horn von Afrika eine besondere Vielfalt dieser Arten gebe, sagte der Reptilien-Spezialist des Zoologischen Forschungsmuseums Alexander Koenig, Philipp Wagner, am Mittwoch in Bonn.

honcS„ 1201 dnu cahu shnoc ni imseed harJ anehb wri neeu eAmnAtraneg- sau Äphntoeii sebrcbhneie udn irw aehnn irwlli,teemet dssa wri se rehi ehnanlbri edreis prGupe tim miene sooHtpt der fvalAlteretni uz ntu eh”nab. Frü dei fnutgvconseArlihle-ratF segnaimst mmkto dem ornH onv ifAkar ieen debsernoe lloRe u.z eiD gerdnito egtnsebeteWüi wenerd ahnc lDalntrgseu der noBner eeEtrxpn sla eertss ovm lidwnameKla reftefbno .nsei

aegnrW ttekdecne edi etrnA immgsenea tim loeZnogo rde gthsonnaWi istnrtUeivä in edn SUA dun usa neicehs.cTh eDi reForchs ecrbhebsnei nde Fnud ni rde tcheactfhiisrzF ürf oireopelgeHt pAplta”hm-Ri„eiaiib teunr emd lhenfnitescshwscia Nmena aagAm imaacosl dun Agmaa z.anlai