Düsseldorf: Bewaffnete Gangster überfallen illegale Zockerrunde

Düsseldorf : Bewaffnete Gangster überfallen illegale Zockerrunde

Bewaffnete Gangster haben am frühen Montagmorgen in Düsseldorf eine illegale Runde von Glücksspielern überfallen und mehrere tausend Euro erbeutet.

<

p class="text">

Vier Maskierte mit Schusswaffen hätten das Hinterzimmer einer Spielhalle gestürmt und dort ein Dutzend Männer beim illegalen Kartenspiel heimgesucht, berichtete die Polizei. Die Täter nahmen Spielern und Zuschauern das Bargeld ab und flohen zu Fuß. Ein Gast der Spielhalle hatte ihnen die Tür geöffnet und sich dann selbst eine Sturmhaube übergezogen. Einer der Kartenspieler wurde durch einen Schlag leicht verletzt.

(dpa)
Mehr von Aachener Zeitung