1. Region

Düsseldorf: Bewährungsstrafe für Drohung mit Jobcenter-Mord

Düsseldorf : Bewährungsstrafe für Drohung mit Jobcenter-Mord

Für eine Morddrohung im Arbeitsamt wenige Tage nach der Bluttat im Jobcenter von Neuss ist ein arbeitsloser Kellner zu drei Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Er hatte in einem Düsseldorfer Arbeitsamt einer Sachbearbeiterin gedroht: „Du weißt, was in Neuss passiert ist und du bist die Nächste.” Das Amtsgericht verurteilte den 48-Jährigen am Donnerstag wegen Bedrohung.

reD nMan tetah wegeni inMenut rvo huSißgelnc der rAeibrtenstaug ennie Atgnar ufa eneisblloAtsgder lelntes wlloen ndu rwa ovn rde ieeahnrtibcbareS auf end tncnäehs Tga eewsvenir rnode.w Er ewdru tdwnü,e dnu im foechgWrtet ielf eid .roguhnD iDe ih-gjr2ä5e Scbneiiaehaetrrb tseag, ies ies amdlas shre hgstkcoce genwsee nud habe dsa edbuGäe estr trsepä las tonss re:sanvles „Ich ethta ts,Ang re wüedr enaußrd afu hcmi enr”atw.