1. Region

Düsseldorf: Bewährungsstrafe für Drohung mit Jobcenter-Mord

Düsseldorf : Bewährungsstrafe für Drohung mit Jobcenter-Mord

Für eine Morddrohung im Arbeitsamt wenige Tage nach der Bluttat im Jobcenter von Neuss ist ein arbeitsloser Kellner zu drei Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Er hatte in einem Düsseldorfer Arbeitsamt einer Sachbearbeiterin gedroht: „Du weißt, was in Neuss passiert ist und du bist die Nächste.” Das Amtsgericht verurteilte den 48-Jährigen am Donnerstag wegen Bedrohung.

erD annM thaet genewi tMeiunn rov nißeuSglch edr etrerisgAubnta ennei tAganr fua nlerligdbAessteo llstene olweln dnu war nvo erd rbiSerbeciteanah uaf den änscnhte gaT weviseenr erdw.on rE rweud üewd,tn ndu im otWegchetfr iefl ide Drnuh.go iDe ih5är-2ejg ietrSabarnbicehe ,gesta sie ise dsalma resh kgsehcoct swneeeg ndu bhea sda eäGbedu srte ptäers als sstno esrsnv:eal „cIh thaet t,gnAs re edürw earßndu fau cimh r.n”ewat