Köln: Behinderungen auf der A1 bei Köln

Köln: Behinderungen auf der A1 bei Köln

Auf der A1 wird es bei Köln am Wochenende zu Behinderungen kommen. Zwischen dem Autobahnkreuz Köln-Nord und Köln-Bocklemünd werden Asphaltarbeiten ausgeführt.

<

p class="text">

Die Arbeiten beginnen am Freitag um 21 Uhr und enden voraussichtlich am Montag gegen 5 Uhr, teilte der Landesbetrieb Straßen.NRW mit. Autofahrer müssen sich in Richtung Euskirchen einen Fahrstreifen teilen. Die Straßenbauer nutzen das gute Wetter, um zu asphaltieren.

Mehr von Aachener Zeitung