Würselen: Bankraub in Würselen: 2000 Euro Belohnung ausgesetzt

Würselen: Bankraub in Würselen: 2000 Euro Belohnung ausgesetzt

Mit Bildern vom Räuber, der am Mittwoch eine Bank auf der Kaiserstraße in Würselen überfallen hat, wendet sich die Polizei an die Öffentlichkeit.

Der Räuber ist zirka 1,80 Meter groß und trug zur Tatzeit einen relativ hellen Dreitagebart. Die Bank hat zwischenzeitlich eine Belohnung von 2000 Euro für die Ergreifung und Überführung des Täters ausgesetzt.

Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen. Die Ermittler sind direkt unter 0241/957731301 erreichbar.