Köln: Bahn entfernt Liebesschlösser von Hohenzollernbrücke

Köln: Bahn entfernt Liebesschlösser von Hohenzollernbrücke

Die Deutsche Bahn hat in Köln einige der berühmten Liebesschlösser an der Hohenzollernbrücke entfernt. Eine Flucht-Tür war durch das Gewicht der Schlösser aus den Angeln gerissen, erklärte ein Bahnsprecher.

Für die Reparatur habe die Bahn die Schlösser entfernen müssen und anschließend ein Hinweisschild angebracht. „Damit das nicht noch einmal passiert.“

Auf der Oberstromseite gebe es zwei weitere Türen, bei denen die Bahn, sobald ein Schaden auftritt, auch die Schlösser entfernen müsse. „Wir haben jedoch stets die Schlösser geduldet und werden das weiterhin tun, wenn Sicherheitsbelange dem nicht entgegenstehen“, sagte der Bahnsprecher und bat um Verständnis.

(mgu)
Mehr von Aachener Zeitung