1. Region

Köln: Bad-Betreiber will Flüchtlingsunterkunft auf Parkplatz verhindern

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Bad-Betreiber will Flüchtlingsunterkunft auf Parkplatz verhindern

Der Betreiber eines Kölner Freizeitbads will den geplanten Bau einer Flüchtlingsunterkunft auf seinem Parkplatz gerichtlich stoppen.

eBim ntcgewehiVurgtslar ölKn eis nei gtanrA ufa ieen ieiewenigslt eVrgufgün ngeeg eid atdSt Klnö gineage,gnen sgeat nei sshctcpGeerrihre am Ssmagat dnu tbtäiseetg eceM.edehtiibrn Der fAbuua neeir tltedaZst für nrdu 1000 c,lFnlthgüei die als tneufNotnrutk esd nLased hdeactg i,st losl gtieehcnli in der ednmmeokn oWceh enbn.inge Dre aBdretb-Breie asteg ulta iZthuiterc,gsbenen re ies hitnc ürbe end auB enifmrrtio .nedwro ieD dtSta etish ide gaoVnwetnrrut ebi dre eBsiregeukrriz.ng