Geleen: Babyleichen: Partner der 41-Jährigen in Haft

Geleen: Babyleichen: Partner der 41-Jährigen in Haft

Der Partner der 41-jährigen Frau aus Geleen, die im Verdacht steht, drei Neugeborene getötet und auf ihrem Grundstück versteckt zu haben, ist am Freitag ebenfalls festgenommen worden.

Das teilte die Staatsanwaltschaft Maastricht unserer Zeitung mit. Der 51-Jährige wird der Mitwisserschaft verdächtigt. Außerdem wurde bei ihm kinderpornografisches Material sichergestellt.

Die Obduktion der Babyleichen ist nach wie vor nicht abgeschlossen. Spätestens am Donnerstag, 7. Oktober, sollen neue Details bekanntgegeben werden.

Mehr von Aachener Zeitung