AVV-Kundenanalyse: Ärger um Befragung von Kindern im Bus

Kostenpflichtiger Inhalt: AVV-Kundenanalyse stößt auf Kritik : Ärger um Befragung von Kindern im Bus

Dürfen auch Kinder im Zuge einer Kundenanalyse befragt werden? Aseag und Aachener Verkehrsverbund (AVV) sagen ja. Und tatsächlich werden derzeit auch Kinder und Jugendliche unter anderem in den Bussen der Aseag – genau wie in jenen im gesamten AVV-Gebiet in Aachen, der Städteregion sowie den Kreisen Düren und Heinsberg – in eine Fahrgastbefragung einbezogen. Das sorgt für Ärger.