Düsseldorf: Autofahrer stirbt bei Unfall auf der A 46

Düsseldorf: Autofahrer stirbt bei Unfall auf der A 46

Bei einem Unfall auf der Autobahn 46 bei Düsseldorf ist am Samstagmorgen ein Autofahrer tödlich verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei war der 52-Jährige plötzlich und ohne ersichtlichen Grund vom rechten über den mittleren auf den linken Fahrstreifen gezogen.

Ein herannahender weiterer Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen und prallte gegen die Fahrerseite des ersten Fahrzeugs. Der 52-Jährige wurde dabei in seinem Wagen eingequetscht und musste von der Feuerwehr reanimiert und befreit werden. Kurze Zeit später starb er im Krankenhaus. Der zweite Autofahrer wurde nur leicht verletzt.

Mehr von Aachener Zeitung