1. Region

Stau bei Weisweiler: Autofahrer bei Unfall auf der A4 schwer verletzt

Stau bei Weisweiler : Autofahrer bei Unfall auf der A4 schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der A4 hat ein Autofahrer schwere Verletzungen erlitten. Die Autobahn musste kurzzeitig in Richtung Aachen gesperrt werden.

Der Unfall ereignete sich laut Autobahnpolizei auf der A4 in Richtung Aachen zwischen den Ausfahrten Eschweiler-Ost und Weisweiler gegen 7.40 Uhr am Montagmorgen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei hat der Lkw den Fahrstreifen gewechselt und hat dabei das Auto touchiert, sodass der Fahrer die Kontrolle verlor. Der Wagen geriet auf den Grünstreifen neben der Autobahn und hat sich dort überschlagen.

Der Autofahrer erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr soll nicht bestehen. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Die Autobahn in Richtung Aachen musste nach dem Unfall kurzzeitig gesperrt werden. Es staute sich auf mehreren Kilometern bis hinter Langerwehe.

(red)