1. Region

Köln: Autobahnen in NRW gesperrt

Köln : Autobahnen in NRW gesperrt

Auf den Autobahnen im Großraum Köln und Düsseldorf müssen Autofahrer an diesem Wochenende viel Geduld mitbringen: Die marode Rheinbrücke auf der A1 bei Leverkusen ist wegen Reparaturarbeiten voll gesperrt (ab Donnerstag 22 Uhr, bis Montag, 5 Uhr).

Eine weitere Vollsperrung betrifft die A46 zwischen dem Dreieck Holz und dem Kreuz Wanlo (Freitag, 22 Uhr, bis Montag,5 Uhr).

„Wir haben ein großräumiges Umleitungskonzept entwickelt, das sogar bis in die Niederlande reicht“, sagt Jan Lohoff vom Landesbetrieb Straßen.NRW. Doch trotz Vorankündigung und zahlreicher Hinweisschilder in weitem Umkreis werde es vor allem im Raum Köln voraussichtlich Staus geben.

Autofahrern rät er, den Umleitungsempfehlungen über die A46 im Norden und die A4 im Süden zu folgen. „Sie sollten auf keinen Fall bis kurz vor die Baustelle fahren, in der Hoffnung, dann über Nebenstraßen weiterzukommen. Die sind dann nämlich alle überlastet.“ Umleitungen erfolgen über die A61, A52 und A57.

(dpa)