Auto steckt in Bonn im Rhein fest

BIs zum Dach versunken : Auto steckt im Rhein fest

Die Feuerwehr hat in Bonn ein bis zum Dach versunkenes Auto aus dem Rhein gezogen. Der Wagen habe am Mittwoch nahe einer Rampe im Wasser gesteckt, berichtete die Feuerwehr.

Die Einsatzkräfte hätten keine Menschen in dem Auto entdeckt. Über eine Seilwinde zog die Feuerwehr den Wagen aus dem Wasser und übergab ihn der Polizei zur weiteren Ermittlung. Wie das Auto in den Rhein geriet, war zunächst unklar. Nach Polizeiangaben war es als gestohlen gemeldet.

(dpa)
Mehr von Aachener Zeitung