Fahrer unter Alkoholeinfluss: Auto kollidiert in Landgraaf mit Hauswand

Fahrer unter Alkoholeinfluss: Auto kollidiert in Landgraaf mit Hauswand

Ein betrunkener Autofahrer sorgte am Sonntagabend für einen Unfall im niederländischen Landgraaf. Er verlor die Kontrolle über seinen Wagen und rammte schließlich eine Hauswand.

Wie die niederländische Polizei meldete, war der 26-Jährige gegen 21.45 Uhr auf dem Pasweg unterwegs, als sich der Unfall ereignete, bei dem er selbst unverletzt blieb. Ein Alkoholtest bestätigte die Vermutung, dass der Unfallfahrer unter Alkoholeinfluss stand. Sein Führerschein wurde eingezogen.

An dem Haus entstand leichter Schaden, die Feuerwehr prüfte die Stabilität der Wand. Zudem rammte der Mann einen Verteilerkasten, wodurch Internet und Fernsehen zeitweise ausfielen.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung