1. Region

Köln: Ausgerissener Elefant besucht Supermarkt

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Ausgerissener Elefant besucht Supermarkt

Angezogen vom Salatsortiment, hat ein ausgerissener Zirkuselefant in der Eifelgemeinde Kall einen Supermarkt besucht. Nach einem Bericht der „Kölnischen Rundschau” stöberte die 40 Jahre alte Elefantenkuh namens „Gandhi” Salatreste auf und durchwühlte Container.

illcßhihcSe eevcruhst e,si dcrhu dsa eeirtraonfentL in nde tarMk nmezhnioun,imke und iäbtegtet mti mirhe üsslRe grsao eid nagnnlfekiLleree.ti Als eaimndn fnf,eöet ozg esi isch fua ned ptzraalPk züusu.wKosrekieircer hetnät sich ied etiemns niräkeEfu advon ekegieswsn nöetsr ssn,eal sroendn erwiet nluteeigbit rihe gWnea gaerptk rdeo rnätGeek in end ofKfermaru tm,rgeuä iehecrtbte die NRd„anshu”ch.eumdca G„”anhdi nhco eneni ecesuBhnreart tsepvseri haett - ouzw esi ine im eWg eensesdht Aotu kzur heanneb mtsuse - rtaf cauh chosn dre ruridroesktZki eni und mahn sie ewreid in a.Gwashemr