1. Region

Aachen: Auffahrunfall am Aachener Kreuz: Drei Kinder schwer verletzt

Aachen : Auffahrunfall am Aachener Kreuz: Drei Kinder schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall im Aachener Autobahnkreuz sind am Donnerstagmorgen sechs Menschen verletzt worden, davon drei Kinder im Alter von zwei, vier und 14 Jahren schwer. Nach Angaben der Autobahnpolizei fuhr gegen 11 Uhr ein Lkw auf der A 44 in Richtung Mönchengladbach auf einen „auffallend langsam fahrenden“ Pkw aus Großbritannien auf.

eDr eär34h-gij Aerhoautfr tha sciröemieewhgl ni red tBaleleus isheznwc der sleulceAnhsstsl dnnaheBcA-ra und mde Kuzer die trAfahb uaf edi A 4 tv.pssera

denJelslfa vözrteeegr erd Biter ncah nterse nrtutEneimlg hnac der Bsaleulte asd oempT nud sehttealc asd tihnrcbnlWlaki i.en esDi irgteesirtre red aew-hrLrkF zu p.äst Durhc ide uWthc sed fspurAlla neruwd bnnee end irde nreinKd uhca dre Ferhar nud nesei grhj31-eäi rehaEfu r.zeettvl cuAh erd 5e1jghi-är -rLraeFwkh tlirte neutn.eVegzrl