1. Region

Münster/Aachen: Auch Münster will keine „Bierbikes“ mehr

Münster/Aachen : Auch Münster will keine „Bierbikes“ mehr

In Münster dürfen keine „Bierbikes“ mehr fahren. Das hat das Verwaltungsgericht Münster in einem am Freitag bekannt gewordenen Urteil entschieden. Die fünf mal zwei Meter großen Gruppenfahrräder mit Theke und Zapfanlage wurden als Verkehrshindernis eingestuft.

sAl ngünBegdru hetat ads tasgnnOudmr errl,ktä esikBb“„rei niese uz aslmgan udn eethscnavrru us.aSt

reD r„bB“iekie reberteB-i asu ncAhae ebfidnet chis ni„ vnstiepoi gnrdeanunVehl tim der ttaS“d rbüe dsa leEirent enier dnomSeieh.gegngrnu In ,nöKl dD,ofsrelsü und nMnehüc henba die otdginer biBrr“ikbe-r„eBeeite edsie unhemiGengg zuleztt ihtcn thnlea,er ni ,eiBrln iKel nud ugabrHm ieneggnh o.hdc