1. Region

Köln: Angriff auf Fanbus: Ein verdächtiger Kölner in U-Haft

Köln : Angriff auf Fanbus: Ein verdächtiger Kölner in U-Haft

FC Union Berlin in Köln ist ein Verdächtiger in Untersuchungshaft genommen worden. Alle anderen Festgenommenen seien wieder auf freiem Fuß, sagte ein Kölner Polizeisprecher am Donnerstag. Die Einsatzkräfte hatten nach den Ausschreitungen in der Nacht zu Dienstag 28 Männer in Gewahrsam genommen.

eneGg nneie 42 aehJr ltane lenörK ies unn am nMbaicoehwtdt nie tfeeHlfahb ünrtvedek edro.wn Nach red Peirat cwsenhzi med 1. CF lönK nud noUni reBinl ):11( nwrea ndru 010 rmmmuevte eTärt ufa einen nvo izwe rneielBr ussenaFbn trg,üsemztu es eognfl sehcewr .Sieten Aus dem relrinBe bsFnua rensüttm tual eozlPii abnsfelle umtmreemv ä.nernM ieD ezafkärtntsiE rnndetäg diees ni edn uBs cüzrku - nud ide eKrlnö rrenieAfg fau inene enha geennglee rPzl.kapta oVn drto usa eseni ileve rtöreS in euneutteelhcbn outAs tfecteghül ndu ttnehä cauh izleetg Krsu fau Potzeilnis enmnemg.o