1. Region

Bonn: Angeklagter: „Es ist nicht schade um ihn”

Kostenpflichtiger Inhalt: Bonn : Angeklagter: „Es ist nicht schade um ihn”

Überraschende Zeugenanhörung im Prozess um den Foltertod eines 20-jährigen Häftlings im Siegburger Jugendgefängnis: Die Bonner Richter haben für Dienstag einen Vollzugsbeamten geladen, der gehört haben will, wie sich der Angeklagte Pascal I., 19, mit der Tat im Gefängnis Wuppertal gebrüstet hat. Das sagte am Montag ein Gerichtssprecher.

Psaacl .I sztit ni Eznftialhe in ur.lepWpta reD alueomesbtgzlV wlli tetimörgh ehban, wie lPscaa I. drhuc ide sterntrGtefie nderane eaneGfnegn berü sad fOrep maeHrnn H. gaets: D„re Heannrm awr unr nie e,pOrf asd gneeawgeghn wdnree tesmsu nud owletl. Es ist cntih chsead mu .i”hn Der etrmctsWheai athte dsa Geörhte der Gtineuigglnensäf egle.temd Der rlVlfoa eötknn für den lekantneggA rangieervde oeKnnnqeuzes na.hbe enDn iagsbln nhteat dre h1J-i9rgäe nud ide beedni naMnaelgtetgik Rfal A,. 12, udn aynnD ,K. ,71 in ehnir snGtisnsändee eRue g.geetzi rDe aSsnaalwttat hteta in Bzgue afu lscPaa .I ganegert, ob bei eiern ienVlruurgte uz sanrenllebge taHf hnitc dißanhlcsene hocn inee rgviSgcehsnuurrwnhea ni Bthraect ktm.om saD Gteichr ath wegen sde uenen lVosrafl hcua ned yesirscnhphctai uchGtetra erntue ln.gaede sFall na sedime iasnDget tihcn wei tgapeln ella dlyeoärPs elghtena rnewed nön,ekn sllo ma tonnsaeDgr ine ewrteeir gshrantVnaudlge oeennhsceibg e.wednr Dsa rtUeli olsl am rietaFg l.nafel Dei gnngAatleek ehnba uzgeeg,ben reinh glfittänMhi im Nobvreem wzlfö nenStdu gnla lägqtue zu ab.hen mA Ende nnawzeg sei i,hn cihs uz e.rnneägh