1. Region

Aachen: Angeklagte im Aachener Drogenprozess entlassen

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Angeklagte im Aachener Drogenprozess entlassen

Im Prozess gegen fünf Rechtsextremisten wegen bandenmäßigen Drogenhandels wurden am Donnerstag drei Angeklagte aus der Untersuchungshaft entlassen. Dies geht aus unterschiedlichen Beschlüssen am Landgericht Aachen und am Oberlandesgericht Köln hervor.

ieZw ggtknaleeA ewnar teis äenegrlm hcnos sua erd Ut-fHa lnsantese e.rownd ieB den ired sib sgtanrDone hcon nirfaniheett enäMnnr derew ide site nurd 41 entaMon rnadaeuned tUf-Ha sau sedeinnevrche nnüedGr als hncti hemr äßlitesrmivgähn e,nsheenag gätbetitse itGrepescrcrhhes Dilean Khrtu fua Afanegr.

Dre szeroPs ethta mi arFebru neeonnbg nud chsi iowreehdlt sau scienhleidrnhutec nneGrdü e.vtrrzöge Anafng tsguuA drwue nbn,kaet sads eid ienahfuBasmeew adersn sal lgptaen eegwn fneefor Fnegra uz ned soknsretaPez ohnc cihnt ebetdne rwened annk.