Vaals: Anderthalb Kilogramm Hanf sichergestellt

Vaals: Anderthalb Kilogramm Hanf sichergestellt

Donnerstagmittag wurden anderthalb Kilogramm Hanf in mehreren kleinen Plastiktüten durch die niederländische Polizei sichergestellt.

Die Polizei kontrollierte an der Kreuzung Vaalsbroek und Schutterbergsweg ein Auto mit zwei Insassen. Die zwei Männer aus Vaals (35) und aus Düren (31) führte ein Kilogramm Hanf bei sich. Sie wurden mit auf die Wachen genommen.

Weitere Untersuchungen führten zu einer Wohnung an der Pater Gelissenstraat in Vijlen. Dort stellten die Beamten nochmals ein halbes Kilogramm Hanf sicher. Der Mieter (41) wurde ebenfalls mit auf die Wache genommen.

Mehr von Aachener Zeitung