1. Region

Köln: Amtsgericht Köln zeitweise wegen verdächtigem Paket geräumt

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Amtsgericht Köln zeitweise wegen verdächtigem Paket geräumt

Ein verdächtiges Päckchen hat am Mittwochmorgen die Justiz in Köln vorübergehend lahmgelegt. Nach dem Fund des Päckchens hatte die Polizei das Gebäude, in dem sich das Amts- und Landgericht befinden, vorsorglich evakuieren lassen.

Ein csnäfEtrhre sde iaLtnmdaessliarkmen heba ned tenndesaGg tchsetruun und gset,tfstelel ssad er hecigfnrhälu ,eis esagt ine eorepPli.shreciz nI edm änPc,cekh asd an eienn ehirRtc siaedrrtes nwegese eis, eabh shic eeni itarBete mti Kenlba beennud.f lWe„nech eZcwk der butnnaneek erdbnseA iatmd eorveftgl, driw nnu m”iettrl,et eatsg edr lphePeez.rciiors

Wegen dre ewta tinnweesüigzd Snrgurep eds zedJssbtegäiuu eenlfi ztduneeD eeahudlnrngnV s,au nmseust unrcrthebneo rdeo nvhebrsoec nerw.de ngnfGee,ae ied nweeg inese zePsosrse usa tfaeHsltnatna ins hceiGtr ehabtgcr rdwone enwa,r ienes hreänsdsdeenw in nmeie tsgchneraiebe eBcirhe ebttucarhnegr w,edron aestg nie hsGc.cesertprreih