1. Region

Aachen: Am Grenzübergang: Bundespolizei fasst gesuchten Straftäter

Aachen : Am Grenzübergang: Bundespolizei fasst gesuchten Straftäter

Die Bundespolizei hat am Wochenende bei der Kontrolle eines Linienbusses einen Mann gefasst, der wegen diverser Delikte zur Festnahme ausgeschrieben war. Weil er die noch ausstehende Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er in die Justizvollzugsanstalt gebracht.

eDi tnaBmee htnaet nde uBs ma mlhneeegia banGrgüernegz Köhcfnpe üebf.rrpüt eiW eid lzPieoi crtebhe,ti ruwde red 4g3e-hjräi erglieB nov red aafwscatStlahsntta aehnAc tneur eendarm nwgee etr,zrurKegnelvpö arnFhe neho brsieuFrnaahl dun ueetnalrub uifhEnr nov buusieäntetBgmlt sthg.uce

Er smuest dafungru seirde atearftnSt hnco ieen seatfdGrel von 0906 urEo ah.blzene urZ weeetnir näKgrul dre eetAlieehnggn wuerd der Mnna zru eiDletsetnls am ceaAernh ftphHaunbaho ah.crbervt aD er die fgorterede mlumdesGe tcihn urnbniaefg nektno, mssu er nun iene ä-ig0t23eg sitareteEreisafsfrtzh enrübveß. azDu ewdru er in die VAJ Achnea catr.ehgb