1. Region

Düsseldorf: Alte Sprachen in NRW beliebt

Düsseldorf : Alte Sprachen in NRW beliebt

Die alten Sprachen und die sogenannte klassische Bildung haben in den vergangenen Jahren in den Schulen in Nordrhein-Westfalen einen deutlichen Aufschwung erlebt.

„eiW im maneegts rbrcciaShpehe aenbh wri uhac ibe rlihtgAsiechc udn eatniL neine niudeehlct awhcsZu zu hrceez,nv”ein gats eid ritnLeei sed frestRea rdhrreprttnahisumeFccen mi srnhuSNli-c,timiumReW nHyen per.Rönen Dies sei cahu neie leoFg oa,dvn sdas ciEnlgsh irtsebe ni edr unGhrulcdes etlehgr irwd ndu briseet ab edr 6. lKseas ieen tiezew hrmepFcsrdea anentbgoe wdri - in edr lRege rsFhsinzacö oerd L.tenai eVe„li imlienaF elnge rWte afu ssakchslei liBgudn und sanesl hrie rKedni Ltaine ”elrne,n äekrrlt pRnöe.ner oS hetänt iörnFassczh dnu tnaiLe mi enenregangv rhJa mit udrn 040.043 beeeizeinghussw 05.0020 nShlüecr iehtnr nlischgE uaf den ltPeznä zwei udn idre egne.egl