Aachen: Alemannia-Talk mit drei Spielern und zwei Trainern

Aachen : Alemannia-Talk mit drei Spielern und zwei Trainern

Mit Erfolgen im Rücken lässt es sich bekanntlich immer gut plaudern. So sicherlich auch am Dienstag, 2. November, wenn die von den „Aachener Nachrichten” initiierte Alemannia-Gesprächsrunde „time 2 talk” auf dem Programm steht.

Die beiden Moderatoren Achim Kaiser und Bernd Büttgens freuen sich auf interessante Gesprächspartner, darunter diesmal Schlussmann David Hohs, Torwarttrainer Christian Schmidt, Flügelflitzer Zoltan Stieber und Abwehrspieler Thomas Stehle. Stammgast bei „time 2 talk” ist Aachens Chefcoach Peter Hyballa.

Ganz aktuell wird am Dienstag ab 19 Uhr im Sportpark Kohlscheid, Kaiserstraße 96, neben dem Liga-Alltag natürlich auch der DFB-Pokal diskutiert. Schließlich steht dann der nächste Pokalgegner dann fest. Der Eintritt ist wie immer frei.

Mehr von Aachener Zeitung